info@goodj.com

+41 81 720 07 67

ganzheitliche Automation

Kommentare deaktiviert für ganzheitliche Automation Allgemein, Automation, News

GOODJ Automation AG steht für ganzheitliche Automation im Bereich der zerspanenden Fertigung.

Kundenbestellungen werden im ERP erfasst, die entsprechenden Produktionsaufträge erstellt und anschliessend mit Stückzahl und Termin an die Automationszelle GOODJ WHS+ übermittelt.

Der Werkzeugbedarf wird an das Voreinstellgerät gesandt. Die Werkzeuge automatisiert vermessen und die zugehörigen Daten an die die Automationszelle GOODJ WHS+ übertragen. Nun schleust der Bediener die vermessenen und mit Data Matrix codierten Werkzeuge, ohne Eingaben an der Maschinensteuerung vorzunehmen, in das Werkzeugmagazin ein.

Chaotisch und termingerecht werden die eingelasteten Aufträge von der Automationszelle GOODJ WHS+ abgearbeitet. Sobald die Auftragsstückzahl erreicht ist, wird dies dem ERP mitgeteilt. Die Folgeprozesse wie z.B. Oberflächenbehandlungen etc. werden nun angestossen.

Die hochflexible Automationszelle GOOD WHS+ handhabt zylindrische und kubische Bauteile von 10mm bis zu 265mm mit Doppelgreifer sowie Paletten unterschiedlicher Abmessungen.

 

Ende Oktober 2016 konnte einem weiteren zufriedenen Kunden das Automationssystem GOODJ WHS+ übergeben werden.

Comments are closed.